NUTZUNGSBEDINGUNGEN MEMBERCLUB Österreich

1. Vertragsschluss

1.1 Der MEMBERCLUB Österreich ist ein Kartenprogramm für Konsumenten mit verschiedenen Leistungen und Vergünstigungen in der Österreich.Der MEMBERCLUB Österreich ist ein Kundenkartenprogramm mit verschiedenen Leistungen und Vergünstigungen in Österreich. Die Mitgliedschaft zum MEMBERCLUB begründet keine gesellschaftsrechtlichen oder anderweitigen über die Nutzungsbedingungen hinausgehenden Mitgliedschaftsrechte der MemberCard-Inhaber.

1.2 MemberCard-Inhaber kann werden, wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Durch die Club-Mitgliedschaft können die Kunden bei allen teilnehmenden Partner–Unternehmen (nachfolgend „Partner“) der CL Austria Handels GmbH, Modecenterstr. 22, 1030 Wien (nachfolgend „CL Austria“), Waren zu besonderen Konditionen erwerben und sonstigen MEMBERCLUB-Leistungen in Österreich erlangt werden. Die Partner und ihre Firmierung sind abrufbar unter www.membercard-austria.at.

1.3 Die MemberCard ist kostenpflichtig. Sie kann zu einem Jahresbeitrag in Höhe von 24,00 € erlangt werden. Dieser Jahresbeitrag muss bei einem der Partner bezahlt werden. Um die Leistungen der MemberCard in Anspruch nehmen zu können, ist das vollständige und ordnungsgemäße Ausfüllen des Antragsformulars Voraussetzung, dessen Annahme sich die CL Austria, auch durch in deren Auftrag handelnde Dritte, vorbehält.

1.4 Das Antragsformular ist bei allen Partnern vor Ort erhältlich. Die Annahme des Antrags durch die CL Austria erfolgt durch Versenden der personalisierten MemberCard (Vertragsschluss). Bei Antragstellung erlangt der Antragsteller eine vorläufige MemberCard, welche bis zur Annahme bzw. Ablehnung des Antrags gültig ist.

1.5 Die Karte bleibt Eigentum der CL Austria und ist nicht übertragbar.

1.6 Sie ist nach Erhalt zu unterzeichnen und nur mit Unterschrift gültig. Die Partner sind berechtigt, sich mittels Vorlage des Personalausweises von der Karteninhaberschaft zu überzeugen. Mit Unterzeichnung werden die vorliegenden Nutzungsbedingungen anerkannt.

1.7 Um eine möglichst effektive Abwicklung zu gewährleisten, wird ein Konto für MemberCard-Inhaber mit einer eigenen Kundenkontonummer eingerichtet.

2. Leistungen

2.1 Bei Vorlage der MemberCard erhält der Karteninhaber von allen Partnern bei jedem Einkauf einen sofortigen Rabatt in Höhe von 15 % des jeweils ausgezeichneten (etikettierten) Bruttoverkaufspreises. Ausgenommen hiervon sind Geschenkgutscheine.

2.2 Die Rabattgewährung erfolgt nur, wenn die MemberCard vor dem Kassiervorgang an der Kasse vorgelegt wird. Eine nachträgliche Rabattgewährung ist nicht möglich.

2.3 Bei Umtausch und Rückgabe von Waren, die mit Abzug einer Rabattgewährung erworben wurden, wird der um die Rabattgewährung reduzierte Kaufpreis berücksichtigt.

2.4 Die Gewährung von weiteren mit der MEMBERCLUB-Mitgliedschaft verbundenen Leistungen und sonstigen Vergünstigungen sind Ermessensentscheidungen. Änderungen
im Leistungsumfang können bei Vorliegen sachlich gerechtfertigter Gründe jederzeit von der CL Austria vorgenommen werden.

2.5 Diese werden dem Karteninhaber rechtzeitig im Internet unter www.membercard-austria.at mitgeteilt. Soweit nicht innerhalb von sechs Monaten nach der Änderungen Widerspruch erhoben wird, wird das Einverständnis mit den Änderungen vermutet. Auf die Möglichkeit des Widerspruchs wird sodann hingewiesen.

2.6 Die Inanspruchnahme weiterer MEMBERCLUB-Leistungen erfolgt gegen Vorlage der MemberCard.

2.7 Die Produkte, Leistungen, Rabatte und sonstigen Vergünstigungen können nur zu den jeweils mitgeteilten Bedingungen sowie zeitlichen oder mengenmäßigen Beschränkungen erworben werden.

2.8 Prämien, Preise etc. sowie nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht als Geldwert ausgezahlt.

2.9 Die mit der MemberCard gewährten Vorteile und Leistungen werden ausschließlich Verbrauchern (Kunden) zur Nutzung für private Zwecke gewährt. In Fällen höherer Gewalt und/oder bei Ausfall der Technik kann die Leistung entschädigungslos ausgesetzt werden.

3. Weiterveräußerungsverbot/Missbrauch/Verlust

3.1 Die mit der MemberCard erworbenen Waren dürfen nicht im geschäftlichen Verkehr weiterveräußert werden. Eine Weitergabe der mit der MemberCard erworbenen Waren an gewerbliche Wiederverkäufer, gleich ob durch Verkauf, Tausch oder unentgeltlich, ist untersagt. Andernfalls kommt eine Haftung des hierfür entstandenen Schadens gegenüber der CL Austria in Betracht.

3.2 Der Nachweis, dass der CL Austria gar kein oder nur ein geringerer Schaden entstanden ist, bleibt hier unbenommen.

3.3 Eine Vervielfältigung der MemberCard oder eine missbräuchliche Verwendung entgegen diesen Bedingungen ist unzulässig.

3.4 Der Verlust oder Diebstahl der MemberCard ist sofort dem Partner oder dem MEMBERCLUB mitzuteilen.

3.5 Ein Anspruch auf Ersatz des Jahresbeitrages steht dem Karteninhaber in diesem Fall nicht zu. Schadensersatzansprüche der CL Austria bleiben hiervon unberührt.

3.6 Bei Verlust oder Beschädigung wird die MemberCard gesperrt. Auf Verlangen erhält der MemberCard-Inhaber gegen eine Pauschalgebühr von 5,00 € eine Ersatz-MemberCard.

3.7 Im Falle des Missbrauches der MemberCard oder aus anderen wichtigen Gründen kann die MemberCard gesperrt oder heraus verlangt werden. Eine weitere Verwendung der Karte ist in diesem Fall nicht mehr möglich.

4. Laufzeit/Verlängerung/Kündigung

4.1. Die MemberCard hat eine Gültigkeit von einem Jahr ab Ausstellungsdatum. Nach Ablauf verliert die Karte ihre Gültigkeit und wird deaktiviert. Zur Verlängerung der
Mitgliedschaft muss bis zum Ablaufdatum bei einem der Partner ein neuer Antrag in Form der Zahlung des Jahresbeitrages gestellt werden, dessen Annahme sich die CL Austria, auch durch in deren Auftrag handelnde Dritte, vorbehält.

4.2 Die Vertragsbeziehung mit dem Kunden kann jederzeit ohne Einhaltung einer Frist in Textform gekündigt werden. Ein Anspruch auf Ersatz des Beitrages besteht in diesem Fall nicht, auch nicht anteilig.

4.3 Das Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt hiervon unberührt.

5. Datenschutz

5.1 Mit jeder Verwendung der MemberCard willigt der Karteninhaber (Kunde) ein, dass im Rahmen dieses Kundenkartenprogramms personenbezogene Daten gesammelt und bearbeitet werden dürfen. Der Kunde erlaubt, dass Informationen über Einkäufe gesammelt und für Marketing-, Werbe- und Informationszwecke sowie für Marktforschung anonym ausgewertet und verwendet werden. Die CL Austria kann die gesammelten Daten zu den erwähnten Zwecken sowie zur technischen und organisatorischen Abwicklung des Kundenkartenprogramms durch die Partner und/oder durch von der CL Austria beauftragte Dritte in Deutschland speichern, verwalten, bearbeiten und nutzen, insbesondere durch die Clinton Großhandels-GmbH, Handwerkerstraße 19, 15366 Hoppegarten, Deutschland, als verbundenes Unternehmen. Dies gilt auch für die Erstellung eines MEMBERCLUB-Kontos, für die Kommunikation, für Marketinginformationen (Direct Mailing/Newsletter), für Informationen über neue und/oder geänderte Dienste und Ankündigung von Aktionen und Veranstaltungen und/oder für Benachrichtigungen bei Gewinnspielen.

5.2 Es findet darüber hinaus keine Weitergabe der Daten an Dritte statt. Die Daten werden durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen unbefugten Zugang und Bearbeitung geschützt. Dazu sind auch die teilnehmenden Partner und beauftragten Dritte verpflichtet.

5.3 Inhaberin der Datensammlung ist die CL Austria. Gemäß den national und international geltenden Datenschutzgesetzen, insbesondere auch den EU-Datenschutzrichtlinien 95/46/EG und 02/58/EG, ist die CL Austria, für die Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten verantwortlich.

5.4 Die erteilte Einwilligung in die Datenerhebung, -speicherung, -bearbeitung und -nutzung für die zuvor genannten Zwecke ist freiwillig und kann jederzeit durch eine schriftliche Mitteilung an die Austria, z. B. per E-Mail an info@membercard-austria.at für die Zukunft widerrufen werden. Damit erlischt automatisch die Mitgliedschaft des Kunden im MEMBERCLUB. Bis zum Eingang des Widerspruchs erklärt sich der Kunde mit der Datenerhebung, -speicherung, -bearbeitung und -nutzung für die zuvor genannten Zwecke einverstanden.

5.5 Darüber hinaus besteht das Recht des Kunden, sich jederzeit bei einem Partner oder bei der CL Austria über die gespeicherten Daten zu informieren.

6. Rechtsverhältnisse/Haftung

6.1 Die vorliegenden Nutzungsbedingungen regeln das Verhältnis zwischen der CL Austria und dem MemberCard-Inhaber.

6.2 Bei Einkauf mit der MemberCard kommt ausschließlich ein Vertrag zwischen dem Kunden und dem teilnehmenden Partner zu den dort geltenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen zustande. Die CL Austria hat für ein etwaiges Verschulden des Partners nicht einzustehen; insbesondere haftet die CL Austria nicht für Mängel an verkauften Sachen oder Rechten. Ansprüche aus diesem Vertragsverhältnis können demzufolge lediglich beim Partner geltend gemacht werden; eine Haftung der CL Austria ist insoweit ausgeschlossen.

7. Schlussbestimmungen

Für diese Nutzungsbedingungen gilt das Recht von Österreich unter Ausschluss der Reglungen des internationalen Kaufrechts. Als Gerichtsstand wird das Gericht am Ort des teilnehmenden Partners in Österreich vereinbart.